Parken auf Texel

Parken auf Texel? Nutzen Sie die günstige Texel E-Vignette

Auf Texel gibt es in allen Dörfern und an allen Strandabschläge gebührenpflichtige Parkplätze. Das kostenpflichtige Parken gilt täglich von 8 bis 20 Uhr abends. Möchten Sie ohne Sorgen auf Texel parken? Dies ist mit einer sogenannten E-Vignette möglich, einer digitalen Parkkarte. Wenn Sie Ihr Auto in Den Helder stehen lassen, aber einen Transport auf Texel benötigen, können Sie online ein Taxi auf Texel reservieren. Das Taxi kann bei Bedarf kostenlos storniert werden.

Parken auf Texel pro Stunde

Parken auf TexelNatürlich können Sie auch ein normales Parkticket kaufen und pro Stunde bezahlen. Die Parkgebühr pro Stunde beträgt € 2,50. Barzahlung ist nicht möglich, Sie können nur mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte bezahlen. Haben Sie eine Park-App wie Yellowbrick auf dem Handy? Damit können Sie auch bezahlen.

Preise E-Vignette Texel

Eine Texel E-Vignette kostet € 10 pro Tag. Vorteilhafter ist der Kauf einer E-Vignette-Wochenkarte, die nur € 20  kostet und eine Gültigkeitsdauer von mindestens 8 Tagen hat. Noch günstiger ist es, für das Jahr 2019 eine Jahreskarte zu kaufen. Dies gilt vom 1. Dezember 2018 bis zum 1. Februar 2020. Die Kosten für eine Jahreskarte betragen € 30.

E-Vignette Texel kaufen

Sie können eine E-Vignette an der Parkuhr oder zu Hause von Ihrem Computer aus kaufen. Sie können die Texel E-Vignette online kaufen, indem Sie auf den Link klicken.

Wie funktioniert die E-Vignette?

Die Texel Parkwächter scannen die Zulassungsnummer Ihres Fahrzeugs und können überprüfen, ob Sie eine gültige Texel E-Vignette besitzen. Es gibt eine Reihe von Orten in den Dorfzentren, an denen eine maximale Parkzeit von 2 Stunden gilt. Sie können an diesen Stellen eine blaue Parkscheibe verwenden.

Behindertenparkkarte

Sie brauchen keine Texel E-Vignette zu kaufen, wenn Sie eine europäische Parkkarte für Behinderte haben. Sie müssen jedoch sowohl auf Parkplätzen als auch auf Parkplätzen mit begrenzten Parkplätzen sowohl das Parkschein als auch die blaue Parkscheibe verwenden, um Ihre Ankunftszeit anzugeben.

Nach Texel ohne Auto?

Natürlich können Sie Ihr Auto auch in Den Helder parken und dann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf Texel fahren. Lijn 28 („Buslinie 28“), die regelmäßige Buslinie von De Texelhopper, fährt zwischen dem Fährhafen und Den Burg und De Koog. Dies sind kleine Vans, die Sie über die ganze Insel bringen können.