Museen auf Texel

Museen auf Texel

Es gibt viele Museen auf Texel. Lust auf einen Museumsbesuch? Texel hat viele spezielle und interessante Museen, unter anderem zum Thema Fischfang, Krieg und Kultur. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die verschiedenen Museen auf Texel zu entdecken.

Kaap Skil ist eines von die Museen auf Texel

Das Kaap Skil Museum ist ein einzigartiges Museum, das bereits verschiedene (internationale) Preise für die Architektur, aber natürlich auch für die Ausstellungen mit VOC-Schiffen (und Funden) erhalten hat. Es gibt auch eine Mühle und ein lebhaftes Museum unter freiem Himmel. Es gibt viel zu tun in diesem Museum, sowohl draußen als auch innen.

Schiffbruch- und Jutemuseum Flora

Nach zwei Stunden ist es in der Schiffbruch- und Jutemuseum Flora immer noch nicht langweilig. Treten Sie ein in die harte Welt des Strandräucherns, des Angelns und der Rettung. Das Museum ist interaktiv, lehrreich und für Jung und Alt geeignet. Im Museum finden Sie Strandfunde, die älter als 75 Jahre sind. Das Juttersmuseum Flora befindet sich in ruhiger Lage nahe De Koog, nahe dem Wald und dem Strand.

Der Texel-Altertumsraum

Das kleine Museum ‚De Texelse Oudheidkamer‘ befindet sich mitten in Den Burg. Das wunderschöne Gebäude stammt aus dem Jahr 1599 und ist mit Gebrauchsgegenstände und Möbeln aus der Zeit, als die Großmutter Ihrer Großmutter ein kleines Mädchen war, geschmückt. Im De Texel Oudheidkamer erleben Sie das 19. Jahrhundert.

Museen auf Texel
Bild: Koen van Engelen/Unsplash

Museum für Kulturgeschichte Texel

Im Kulturgeschichtliches Museum Texel können Sie verschiedene alte Objekte besichtigen. Von Kutschen, Hofwagen und Konsumgütern bis hin zu alten Landmaschinen, die die Einwohner von Texel benutzten. Im kulturhistorischen Museum Texel kann man auch sehen, wie die Bewohner vor etwa 100 Jahren lebten und arbeiteten.

Kriegsmuseum Texel

Texel war das letzte Schlachtfeld in Westeuropa im Zweiten Weltkrieg und wurde erst Ende Mai 1945 befreit. Im Texeler Kriegsmuseum erhalten Sie einen Überblick über die lange Kriegsgeschichte der Insel.

Walfängerhaus Den Hoorn ist eines von die Museen auf Texel

In Den Hoorn finden Sie das Walvisvaarders Huisje. Hier machen Sie einen Schritt zurück in die Zeit der Walfänger vor über 300 Jahren. Wie der Name schon sagt, lebten die Whalers lange Zeit im Walvisvaarders Huisje. Im Museum können Sie viele alte Gebrauchsgegenstände aus dem 18. und 19. Jahrhundert bewundern.